AORTIC 24

Wofür steht AORTIC 24?
Qualitätssicherung in der offenen und endovaskulären Versorgung von Pathologien in den Aortenabschnitten 2 bis 4

Wer kann teilnehmen?
Jede Institution, die die fachgerechte Behandlung von Pathologien in den Aortenabschnitten 2 bis 4 durchführt

Wie werden die Daten erfasst?
Registrierung und Dateneingabe online über ein webbasiertes Datenbanksystem (asthesis)

Wie findet man das Register?
Link zum POPART-Register 
aortic.dgg-register.de